Allgemeine Infos zum Einbruchschutz

Mit welchen Möglichkeiten Sie sich schützen können:

Einbruchanlagen beispielsweise von Siemens und Aritech

Die Alarmzentrale ist das Herz ihrer Einbruchmeldeanlage, aber nur in Verbindung mit den richtigen Sensoren kann sie zur Hochform auflaufen. Daher bevorzugen wir die Produkte von Siemens Fire & Security.

Möglichkeiten:

  • Erkennen und Melden von Einbrüchen und Überfällen
  • Erkennen und Melden von Feuer und Bränden
  • Akustische Signalisierung dieser Ereignisse und Weiterleitung an zertifizierte Wachschutzunternehmen

Zutrittskontrolle

Ob einfache Beschläge oder eine komplette mechatronische Zutrittskontrolle, die Sicherheit und der Komfort zählen. Wir unterstützen Sie mit unserem Fachwissen und statten Sie mit Produkten der Firmen Seccor und Sesam aus.

Möglichkeiten:

  • Zutrittskontrolle
  • Scharf-/Unscharfschalten von Alarmanlagen
  • Zeiterfassung mit Protokollierung und Auswertung

Videoüberwachung

private videoüberwachungDie Videoüberwachung und -aufzeichnung hat in privaten und geschäftlichen Bereichen einen vorbeugenden und auch nachweisenden Sicherheitseffekt. Damit dieser Effekt auch genutzt werden kann muss eine einwandfreie Darstellung der Daten und eine kosteneffiziente Aufzeichnung gewärleistet sein. Wir verlassen uns aus diesem Grund auf die Firmen ASL und Ademco.

Möglichkeiten:

  • Überwachung von Eingängen und gefährdeten Bereichen zur präventiven Abschreckung
  • Ereignisgesteuerte digitale Aufzeichnung zur späteren Auswertung wichtiger Informationen

Fluchtwegsystem

Wenn es um die Sicherheit von Personen im Notfall geht ist es besonders wichtig auf zuverlässige Systeme zu setzen. Aus unserer Erfahrung setzen wir daher auf die Marke Dorma, die sich erfolgreich am Markt positioniert hat und zu den Weltmarktführern gehört.

Möglichkeiten:

  • Überwachung von Fluchtwegtüren (mit akustischem Warnton)
  • elektromechanische Verrigelung der Türen und Freigabe der Sicherung im Falle von Brand oder Panik
  • Verknüpfung der Komponenten mit Einbruchmeldeanlagen, Brandmeldeanlagen (nach DIN 14675) und Zutrittskontrollsystemen

Schlüsseldienst-Partner die wir empfehlen

Schlüsseldienst und Partner

Vertrauensvolle und zuverlässige Schlüsseldienst- und Sicherheitsunternehmen die wir mit gutem Gewissen weiterempfehlen:

Folgende Kriterien sind uns dabei wichtig:

  • Neueste Technologien und Materialien im Einsatz
  • Langjährige Fachkompetenz
  • Tag & Nacht einsatzbereit
  • Schnelle Problemlösung

Schlüsseldient Partner in Deutschland:

Schlüsseldienst Partner in der Schweiz:

Schlüsseldienst Partner Österreich:

Bewahren Sie Ruhe, Ihnen wird umgehend geholfen. Ihre Schlüsseldienst Zentrale.

Tipps für Ihre Sicherheit

Tipp Nr.: 1

Einbrecher scheuen Licht und Lärm! Da Einbrecher nicht gern im Rampenlicht stehen, benutzen Sie unabhängig von Alarmanlagen bewegungsmäßig angesteuerte Außenbeleuchtung!

Tipp Nr.: 2

Sichern Sie sich durch eine Einbruchmeldeanlage, so können Sie diese gleichzeitig (sofort oder auch zu einem späteren Zeitpunkt) nutzen, z.B.: – zur Anwesenheits-Sicherung – gegen Überfall – und / oder gegen die Brandgefahr – und / oder sonstige Störungsfälle!

einbrecher bei nacht

Tipp Nr.: 3

Lassen Sie sich unverbindlich individuell beraten über die verschiedenen Möglichkeiten, Ihren Betrieb, Ihr Haus oder sich selbst und Ihre Angehörigen besser zu schützen, z.B. durch: – mechanische Sicherungsmöglichkeiten, – Sicherheits-Schlösser, – Tür- oder Fenster-Sicherungen etc., – Tresore, – elektronische Sicherungsmöglichkeiten, – Einbruchmeldeanlage / Alarmanlage, – Videoüberwachung, – Zutrittskontrollsystem.